Mobbing bei Prinzessin Amalia!

922
König Willem-Alexander und seine Familie
König Willem-Alexander mit seiner Ehefrau Königin Maximá und ihren drei Töchtern v.l. Prinzessin Amalia, Ariane und Alexia. © Andreas Rentz/Getty Images

Unfassbar, dass ein junges Mädchen in dem Alter schon so fertiggemacht wird. Die niederländische Kronprinzessin Amalia könnte eigentlich eine ganz normale Teenagerin ohne Sorgen und Probleme sein. Doch dem ist leider nicht so.

Die älteste Tochter von Königin Máxima und König Willem-Alexander wird in den sozialen Netzwerken immer wieder stark kritisiert und aufs übelste beschimpft. Der Grund dafür ist die Figur der Prinzessin. Nicht einmal vor einem Kind machen die Facebook-User halt und rechnen mit Amalia gnadenlos ab. Kaum ist ein Foto von ihr Online, folgt ein Shitstorm gegen die 13-Jährige. „Ach, was ist die Amalia dick!“ oder „Hey Amalia, was hältst du davon, dich mal gesund zu ernähren?“ und sogar von „Prinzessin Übergewicht“ wird gesprochen.

Prinzessin Amalia und ihre Schwestern
Prinzessin Amalia (Mitte) und ihre beiden jüngeren Schwestern. © Freek van den Bergh/Getty Images

Ihre Eltern versuchen alles um Amalia und ihren beiden Schwestern ein unbeschwertes Leben zu bieten und erziehen sie so normal wie möglich. Es gibt beispielsweise wenig Taschengeld und auch die Medien wurden von Máxima und Willem-Alexander gebeten, Rücksicht auf die Privatsphäre ihrer Töchter zu nehmen. Das Königspaar möchte ihre Kinder so weit wie möglich aus der Öffentlichkeit raushalten.

 

Comments

comments